Lecture by Dr. Freya Terryn: „Hyakunin isshu and the Hiroshige studio: Utagawa Hiroshige’s take on the classical Japanese anthology“ || Aktuelles Archive - CrossAsia

We hereby cordially invite you to the lecture „Hyakunin isshu and the Hiroshige studio: Utagawa Hiroshige’s take on the classical Japanese anthology“ by our former scholarship holder Dr Freya Terryn (KU Leuven, Belgium). The grant program of the Stiftung Preussischer Kulturbesitz enables visiting scholars from across the world to pursue their research at one of […]

Der Beitrag Lecture by Dr. Freya Terryn: „Hyakunin isshu and the Hiroshige studio: Utagawa Hiroshige’s take on the classical Japanese anthology“ erschien zuerst auf CrossAsia.

Verlags-Neuerscheinungen im Oktober || adlr.link

Für das Suchportal von adlr.link wählen wir laufend deutsch- und englischsprachige Neuerscheinungen aus zahlreichen fachrelevanten Verlagen aus. Registrierte Nutzer:innen können neue Bücher für ihre Forschung direkt im adlr.link-Portal kostenfrei zur Leihe bestellen. Eine kleine Auswahl interessanter Titel der letzten vier Wochen haben wir mit Inhaltsangaben und weiteren Informationen hier in einer PDF zusammengestellt. Diese und… Read More »

Archives Direct: Central Asia, Persia and Afghanistan, 1834-1922: From Silk Road to Soviet Rule – ab jetzt dauerhaft lizensiert || Aktuelles Archive - CrossAsia

Ab heute können Sie im digitalen Archiv Central Asia, Persia and Afghanistan, 1834-1922 (http://erf.sbb.spk-berlin.de/han/ad-central-asia/) als CrossAsia-Nutzender kostenfrei recherchieren. In diesem digitalen Archiv finden Sie die Aktensammlung des britischen Foreign Office, welches wichtige Hintergründe zur Geschichte Persiens (Iran), Zentralasiens und Afghanistans liefert. Es umspannt einen Zeitraum vom Niedergang der Seidenstraße in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts […]

Der Beitrag Archives Direct: Central Asia, Persia and Afghanistan, 1834-1922: From Silk Road to Soviet Rule – ab jetzt dauerhaft lizensiert erschien zuerst auf CrossAsia.

Verweise zu Förderinstitutionen und -mitteln in PubPharm || PubPharm Blog

Sie finden ab jetzt in PubPharm in der Detailansicht eines Treffers Angaben zu „Förderinstitution/Projekttitel“. Sie erhalten dadurch einen Überblick, ob und wie die Arbeit im angezeigten Treffer unterstützt wurde. Aktuell werden in diesem Bereich Daten aus OpenAIRE für Förderprogramme der EU und der Datenbank NIH RePORTER für NIH-Grants angegeben. NIH und OpenAIRE Die National Institutes […]

The Far Eastern Economic Review Archive – ab jetzt dauerhaft lizensiert || Aktuelles Archive - CrossAsia

In dieser Datenbank können Sie in alle 3.000 Ausgaben der renommierten Wochenzeitschrift The Far Eastern Economic Review (1946-2009) (http://erf.sbb.spk-berlin.de/han/feer/) mit diversen Suchfunktionen recherchieren. Diese ehemals für ihre zuverlässige Berichterstattung bekannte Publikation widmete sich vielen Facetten der asiatisch-pazifischen Region und deckte darunter die Resorts Politik, Wirtschaft, internationale Beziehungen sowie Kunst und Kultur ab. Nach einem anfänglichen […]

Der Beitrag The Far Eastern Economic Review Archive – ab jetzt dauerhaft lizensiert erschien zuerst auf CrossAsia.

Le Grand Ricci – ab jetzt dauerhaft lizensiert || Aktuelles Archive - CrossAsia

Le Grand Ricci (http://erf.sbb.spk-berlin.de/han/grandricci/) ist wohl das umfassendste zweisprachige Wörterbuch des Chinesischen in westlicher Sprache. Es deckt von den Klassikern bis zur Neuzeit drei Jahrtausende der chinesischen Sprache ab. Es ist in seinem Umfang enzyklopädisch, auch da die Verfasser:innen bei der Fertigstellung auf die gesamte Bandbreite des französisch-sinologischen Fachwissens zurückgreifen konnten. Le Grand Ricci besteht […]

Der Beitrag Le Grand Ricci – ab jetzt dauerhaft lizensiert erschien zuerst auf CrossAsia.

Wasserstoffatlas Deutschland online || Montanportal

Um Deutschlands Wirtschaft und Industrie auf Wasserstoff umzustellen, brauchen wir eindeutige Informationen darüber, welche Wasserstoff-Kapazitäten bereits vorhanden sind und wo zukünftig weitere Möglichkeiten existieren, d.h. konkret: Welche Anlagen gibt es bereits? Wo sind neue Anlagen geplant? Wo lohnt sich der Einsatz von Wasserstoff-Technologien und wo nicht? Wo können welche Potenziale zu welchen Kosten gehoben werden? […]