Testzugriff für Datenbank „Sociology Source Ultimate“ || biblioblog

Bis zum 31. Mai 2024 kann über das FU-Campusnetz die Datenbank Sociology Source Ultimate des Anbieters EbscoHost getestet werden. Die Datenbank umfasst über 3.000 meist peer-reviewte Zeitschriften aus dem Bereich Soziologie. Die behandelten Themen reichen von Geschlechtsidentität, Ehe und Familie bis hin zu Demographie, politischer Soziologie, Religion und soziokultureller Anthropologie. Ein komplette Titelliste kann hier … „Testzugriff für Datenbank „Sociology Source Ultimate““ weiterlesen

Wiley: 2 digitale Lehrbuchpakete im Test || biblioblog

Bis zum 16. Mai 2024 können über das FU-Campusnetz zwei Lehrbuchpakete des Verlages Wiley getestet werden: Chemie und Physik. Beide Pakete enthalten insgesamt 20 deutschsprachige E-Books. Alle Titel liegen in den jeweils aktuellen Auflagen vor und zählen laut Wiley zu den „Lehrbuch-Klassikern“. Zu nennen sind z.B.: Halliday/Resnick/Walker (2018): Halliday Physik, 3. Auflage Jüngel/Zachmann (2023): Mathematik … „Wiley: 2 digitale Lehrbuchpakete im Test“ weiterlesen

Test für „AM Explorer: Global Humanities“ || biblioblog

Bis zum 8. Juli 2024 kann über das FU-Campusnetz die Datenbank AM Explorer: Global Humanities getestet werden.   Die Plattform ermöglicht den Zugriff auf Millionen Seiten von Primärquellen aus einer Vielzahl von Fachgebieten wie Geschichte, Literatur, Gender Studies, Soziologie und Politikwissenschaften. Das digitalisierte historische Material stammt aus dem 15. bis 21. Jahrhundert und umfasst u.a. … „Test für „AM Explorer: Global Humanities““ weiterlesen

Servus an unseren Bibliotheksdirektor || biblioblog

Ende März 2024 hat Dr. Andreas Brandtner die Universitätsbibliothek der Freien Universität verlassen. Der gebürtige Österreicher leitet ab April die UB Wien, wo er von 2005 bis 2010 bereits die stellvertretende Leitung innehatte. Im Jahr 2018 hatte Dr. Brandtner die Stelle als leitender Direktor der Universitätsbibliothek der Freien Universität angetreten. Mit hoher fachlicher Kompetenz hat … „Servus an unseren Bibliotheksdirektor“ weiterlesen

Umgang mit arsenbelasteten Büchern aus dem 19. Jahrhundert in der Universitätsbibliothek || biblioblog

In den letzten Wochen wurde in den Medien viel über die Belastung von Büchern aus dem 19. Jahrhundert mit Arsen berichtet. Hintergrund ist die Verwendung von Schweinfurter Grün bei der Einfärbung von Einbänden, Buchschnitten, Titelschildern sowie in Druck- oder Handkolorierungen von Illustrationen im 19. Jahrhundert. Schweinfurter Grün wurde 1805 entwickelt und enthält Arsen. Seit 1882 … „Umgang mit arsenbelasteten Büchern aus dem 19. Jahrhundert in der Universitätsbibliothek“ weiterlesen

Wiso-Datenbanken und FAZ-Biblionet-Pressearchiv offline || biblioblog

Aufgrund technischer Probleme seitens der Anbieter sind sowohl die von der Freien Universität lizenzierten Datenbanken von Wiso, als auch die Pressedatenbank F.A.Z.-Bibliotheksportal gegenwärtig nicht nutzbar. Die betroffenen Datenbanken via Datenbank-Infosystem (DBIS) im Überblick: Tilasto – Der Statistikscout wiso eBooks wiso Sozialwissenschaften Wiso Wirtschaftspraxis Presse wiso Wirtschaftswissenschaften F.A.Z.-Bibliotheksportal, Das Aufgrund eines massiven Hackerangriffs (Ransomware-Angriff) sind die WISO- … „Wiso-Datenbanken und FAZ-Biblionet-Pressearchiv offline“ weiterlesen

Schließzeiten an Ostern || biblioblog

Über die Osterfeiertage (29.03.–01.04.2024) bleiben fast alle Bibliotheken der Freien Universität geschlossen. Ausnahme ist die Fachbibliothek Rechtswissenschaft in der Van’t-Hoff-Straße 8, die am Samstag (30.03.) regulär von 9.00 bis 20.00 Uhr geöffnet ist. Für die Rückgabe fälliger Medien können Sie an den Schließtagen die am Haupteingang der Zentralbibliothek (Garystr. 39) bereitgestellten Rückgabekästen nutzen. Ab Dienstag, … „Schließzeiten an Ostern“ weiterlesen

Neues UB-Fortbildungsprogramm Forschung und Lehre veröffentlicht || biblioblog

Das neue Fortbildungsprogramm für Forschung und Lehre der Universitätsbibliothek ist online! Auch in diesem Semester haben wir für Sie ein vielfältiges, praxisnahes Angebot in deutscher und englischer Unterrichtssprache zusammengestellt: Bedeutet ChatGPT das Ende der Hausarbeit? Wie nutze ich KI für Text- und Bilderstellung sowie für meine Recherchearbeit? Wie helfen mir die Programmiersprachen Python und R … „Neues UB-Fortbildungsprogramm Forschung und Lehre veröffentlicht“ weiterlesen

5 Jahre Coffee Lectures in der Campusbibliothek – Koffein-Kicks, spannende Vorträge und herzliche Gespräche! || biblioblog

Die Campusbibliothek der Universitätsbibliothek blickt zurück auf 5 erfolgreiche Jahre „Coffee Lectures“. Dieses Format trägt seit 2019 dazu bei, Bibliotheksbesucher*innen, Studierenden und weiteren Interessierten verschiedenste Akteure der Hochschule vorzustellen und deren Angebote kennenzulernen. Coffee Lectures – Was ist das? Bei der erfolgreichen Reihe handelt es sich um monatlich stattfindende Kurzvorträge von 10–15 Minuten, in denen … „5 Jahre Coffee Lectures in der Campusbibliothek – Koffein-Kicks, spannende Vorträge und herzliche Gespräche!“ weiterlesen

DEAL-Verträge || biblioblog

Verlängerung, Neubeginn und zwischenzeitlicher Stand. Was ändert sich für Forschende an der Freien Universität Berlin? Die Freie Universität Berlin nimmt gemeinsam mit über 500 Wissenschaftseinrichtungen aktiv an den DEAL-Verträgen teil. Das Projekt DEAL wurde initiiert, um mit den drei größten Wissenschaftsverlagen bundesweit und zentral neue transformative Vertragsmodelle für wissenschaftliche Zeitschriften zu verhandeln und die betreffenden Kosten zu … „DEAL-Verträge“ weiterlesen