GMS Medizin-Bibliothek-Information 1-2/2021 zum Schwerpunktthema „Ein Jahr COVID-19“ || medinfo

Editorial Ein Jahr COVID-19 – Herausforderungen für Medizinbibliotheken und InformationseinrichtungenReimann I, Weiner OGMS Med Bibl Inf 2021; 21(1-2):Doc01 (20210916) Mitteilungen Aus der AGMBReimann IGMS Med Bibl Inf 2021; 21(1-2):Doc02 (20210916) Mitteilungen aus der Arbeitsgemeinschaft Evidenzbasierte Medizin der AGMBBuroh S, Cascant…

openHPI – kostenlose Herbstkurse zum Thema „World Wide Web“ || medinfo

Eine Offtopic-Meldung im Sommerloch. Im Herbst bietet das Hasso-Plattner-Institut (open hpi) wieder kostenlose Kompaktkurse zum Thema „World Wide Web“ an. Start 1. September; zweiwöchiger Kurs „Zum WWW-Profi in drei Schritten“. Anmeldung unter https://open.hpi.de/courses/webtech2021 Start 22. September; Kompaktkurs „Programmieren fürs Web“.…

NFDI4Health User Survey || medinfo

NFDI4Health, das Konsortium für personenbezogene Gesundheitsdaten, ist dabei, Infrastrukturen und Dienstleistungen für die Forschung aufzubauen. Damit die Angebote möglichst genau der Arbeitsweise sowohl der Forschenden als auch der Datenverwaltenden und Infrastrukturbetreibenden entsprechen und deren Bedürfnisse passgenau treffen, führt das Konsortium…

GWK-Forschungsförderung für ZB MED || medinfo

Anfang Juli hat die „Gemeinsame Wissenschaftskonferenz“ (GWK) über die NFDI-Förderung der zweiten Runde entschieden. Die ZB MED erhält für das Konsortium NFDI4Microbiota als Konsortialführer, als auch als Partner im Konsortium NFDI4DataScience in den nächsten fünf Jahren DFG-Fördermittel. Pressemitteilung ZB MED…

Das Internet ausdrucken, vielleicht doch keine so schlechte Idee … || medinfo

… bevor es völlig verrottet. Spannender aktueller Artikel für Liebhaber von Endzeitszenarien und Bibliotheksthemen. https://www.theatlantic.com/technology/archive/2021/06/the-internet-is-a-collective-hallucination/619320/ „Libraries in these scenarios are no longer custodians for the ages of anything, whether tangible or intangible, but rather poolers of funding to pay for…

Datentracking und Verkauf von Nutzungsdaten durch Wissenschaftsverlage || medinfo

Bei der DFG ist ganz aktuell ein Paper zum Datentracking durch Wissenschaftsverlage erschienen. Ohnehin schon gruselig genug, finde ich als Krankenhausbibliothekar besonders spannend, was dann erst bei der Kombination mit Recherchen zur Behandlung konkreter Patienten passiert. Das kann die Integration…