Umstieg auf neues Reservierungssystem für zentrale Bibliotheken und 02JU || Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg

Die Universitätsbibliothek steigt für die Buchung von Lernplätzen in den zentralen Bibliotheken und der Teilbibliothek Jura (02JU) ab 12. Oktober auf das Platzbuchungs- und Reservierungssystem „RSVP“ um, das im Regionalen Rechenzentrum Erlangen entwickelt worden ist. Wichtige Änderungen: In der Bestätigungsmail finden Sie Buttons zum Ein- und Auschecken und zur Stornierung...

12.10.: Alle Standorte in der Universitätsbibliothek wieder geöffnet || Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg

Am Montag, 12. Oktober, kehrt die Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg unter Einhaltung der gültigen Hygienerichtlinien zum Regelbetrieb zurück: Teilbibliotheksstandorte Alle Standorte in den Teilbibliotheken sind ab 12. Oktober wieder geöffnet, dort gelten bis einschließlich 30. Oktober die Öffnungszeiten für die vorlesungsfreie Zeit. Zentrale Standorte und Teilbibliothek Jura (02JU) Öffnungszeiten  ab 12. Oktober...

Forschung sichtbar machen: Kooperation DeepGreen Wiley || Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg

Die Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg unterstützt nicht nur ihre Forschenden ganz praktisch vor Ort beim Open Access Publizieren, sondern engagiert sich auch für eine bessere lokale und überregionale Sichtbarkeit sowie Sicherung wissenschaftlicher Literatur. So hat ihre Beteiligung im DFG-geförderten Projekt DeepGreen das Ziel, Verlagspublikationen automatisiert an berechtigte institutionelle Repositorien der Autorinnen und...

Bis 31.10.: Testzugang zur Wirtschaftsdatenbank IBISWorld || Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg

Ab sofort steht die Onlinedatenbank IBISWorld mit über 3.000 Branchenreporten im kostenlosen Test zur Verfügung. IBISWorld stellt wichtige Daten, Finanzkennzahlen und Benchmarks zur Verfügung, die es ermöglichen, Unternehmen an den Best Practices der Branche zu messen und Benchmarks der Branche zu erstellen, um die Finanzen und betrieblichen Kennzahlen des Unternehmens...

Testzugang Oxford Handbooks Online freigeschaltet || Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg

Bis 31. Dezember 2020 sind Oxford Handbooks folgender Bereiche: Archaeology, Classical Studies, History, Law, Literature, Philosophy, Political Science, Psychology, Religion und Sociology testweise lizenziert. Die Plattform von Oxford University Press bietet Zugriff auf die ungekürzten Texte von über 1.000 renommierten Handbüchern (Stand: Februar 2020). Jede Ausgabe wurde von anerkannten Wissenschaftlern...

utb-studi-e-books ab sofort lizenziert || Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg

Die Universitätsbibliothek (UB) bietet für zunächst ein Jahr den elektronischen Zugang zu den utb-studi-e-books der 16 UTB-Gesellschafterverlage. Damit stehen 2.100 Titel aller Fachgebiete für Studium, Lehre und Forschung online zur Verfügung, alle Titel sind im Katalog der UB nachgewiesen. Der Zugang zu den E-Books steht für Universitätsangehörige auch außerhalb des...