DFG-Projekt Handschriftenportal erhält weitere umfangreiche Förderung || SBB aktuell

Seit 2019 bauen die Staatsbibliotheken in Berlin und München, die Universitätsbibliothek Leipzig und die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel mit Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) das bundesweite Webportal auf, das Informationen zu Handschriften des Mittelalters und der Neuzeit in deutschen Sammlungen zentral bündelt. https://handschriftenportal.de Die DFG hat fast 5 Millionen Euro für die dreijährige Weiterführung dieses […]

Der Beitrag DFG-Projekt Handschriftenportal erhält weitere umfangreiche Förderung erschien zuerst auf SBB aktuell - Das Blog-Netzwerk der Staatsbibliothek zu Berlin – Beiträge für Forschung und Kultur.

500 thailändische Bücher neu im Katalog – Dank gilt der thailändischen Botschaft || SBB aktuell

Ende 1977 unternahm Herr Dr. Hartmut-Ortwin Feistel, der damalige Leiter der Orientabteilung, zu der der Bereich Südostasien bis 2019 gehörte, eine Reise in mehrere südostasiatische Länder, um Kontakte zu Lieferanten zu knüpfen. In Bangkok lernte er Mitarbeiter:innen des Verlags Duang Kamol kennen und beauftragte sie mit der Lieferung von Büchern. Obwohl das nicht die ersten […]

Der Beitrag 500 thailändische Bücher neu im Katalog – Dank gilt der thailändischen Botschaft erschien zuerst auf SBB aktuell - Das Blog-Netzwerk der Staatsbibliothek zu Berlin – Beiträge für Forschung und Kultur.

E.T.A. Hoffmann. Literatur, Künste und Wissenschaften in der Romantik. Ringvorlesung vom 26.4. bis 19.7. || SBB aktuell

E.T.A. Hoffmann, dessen Todestag sich 2022 zum zweihundertsten Mal jährt, ist bis heute der wohl meistgelesene Autor der deutschen Romantik. Seine Ausstrahlung auf die europäische Literatur und die Künste des 19. Jahrhunderts und der Moderne ist kaum hoch genug einzuschätzen. In den nicht einmal fünfzehn Jahren seiner literarischen Produktivität schuf er eine Fülle fantastischer, skurriler, […]

Der Beitrag E.T.A. Hoffmann. Literatur, Künste und Wissenschaften in der Romantik. Ringvorlesung vom 26.4. bis 19.7. erschien zuerst auf SBB aktuell - Das Blog-Netzwerk der Staatsbibliothek zu Berlin – Beiträge für Forschung und Kultur.

E-Book-Paket zur Ukraine im Testzugang || SBB aktuell

Bis zum 30.6.2022 erhalten die Nutzerinnen und Nutzer der Staatsbibliothek Zugang zu 219 E-Books mit Bezug zur Ukraine aus dem Angebot der Verlagsgruppe von ProQuest. Die überwiegend englischsprachigen Titel sind zwischen 1964 und 2022 erschienen, davon 120 in den letzten acht Jahren. Inhaltlich spiegeln sie die Geschichte des ukrainischen Staates von den Anfängen bis heute, […]

Der Beitrag E-Book-Paket zur Ukraine im Testzugang erschien zuerst auf SBB aktuell - Das Blog-Netzwerk der Staatsbibliothek zu Berlin – Beiträge für Forschung und Kultur.

Azubis an der Leihstelle || SBB aktuell

Das erste Ausbildungsjahr wird oftmals als Herausforderung betrachtet. Neue Umgebung, viele neue Menschen und neue Arbeit. Jeden Tag erwarten einen Neue Dinge und neue Herausforderungen. Doch so stressig sich das anhören mag, es ist das Spannendste und Interessanteste in dieser Zeit. Wir, das jetzige erste Lehrjahr, waren für 3 Wochen in der Leihstelle eingeteilt. Hier […]

Der Beitrag Azubis an der Leihstelle erschien zuerst auf SBB aktuell - Das Blog-Netzwerk der Staatsbibliothek zu Berlin – Beiträge für Forschung und Kultur.

Interview mit Marina Fritzsche (Informations- und Datenmanagement) || SBB aktuell

Marina Fritzsche arbeitet in der Abteilung IDM (IT-Abteilung der Staatsbibliothek). Auch mit ihr hatten wir schon einige Berührungspunkte während unserer Ausbildung, da sie unter anderem die IDM-Ausbildungsabschnitte organisiert und betreut. Sie hat sich freundlicherweise dazu bereit erklärt, an einem kurzen Interview mit den FaMI-Auszubildenden teilzunehmen. Lesen Sie hier ihre Antworten auf unsere Fragen zur Arbeit […]

Der Beitrag Interview mit Marina Fritzsche (Informations- und Datenmanagement) erschien zuerst auf SBB aktuell - Das Blog-Netzwerk der Staatsbibliothek zu Berlin – Beiträge für Forschung und Kultur.

Otto Spamers Bücherfabrik – Sachbuchwelten für die Jugend. Eine virtuelle Ausstellung || SBB aktuell

Vor 175 Jahren, am 31. März 1847, gründete Otto Spamer in Leipzig eine Verlagsbuchhandlung. Anlässlich dieses Jubiläums beschäftigt sich die digitale Ausstellung „Otto Spamers Bücherfabrik – Sachbuchwelten für die Jugend“ mit dem Verlag und seinen prächtigen Sachbüchern für junge Leser·innen. Sie ist online zu sehen unter: blog.sbb.berlin/otto-spamers-buecherfabrik/. Nach einem anfänglich noch gemischten Verlagsprogramm konzentrierte sich […]

Der Beitrag Otto Spamers Bücherfabrik – Sachbuchwelten für die Jugend. Eine virtuelle Ausstellung erschien zuerst auf SBB aktuell - Das Blog-Netzwerk der Staatsbibliothek zu Berlin – Beiträge für Forschung und Kultur.

Nutzungsbedingungen ab April 2022 || SBB aktuell

Mit den geänderten gesetzlichen Verordnungen zum Schutz vor dem Coronavirus passt auch die Staatsbibliothek die Nutzungsbedingungen ab dem 1. April 2022 an: Zugangsregeln Die 3G-Regeln und damit auch die Kontrollen an den Eingängen der Gebäude entfallen. Mund-Nasen-Schutz Ein Mund-Nasen-Schutz ist nicht mehr vorgeschrieben. Wir bitten Sie dennoch weiter um Rücksichtnahme, da die Schutzbedürfnisse der Menschen […]

Der Beitrag Nutzungsbedingungen ab April 2022 erschien zuerst auf SBB aktuell - Das Blog-Netzwerk der Staatsbibliothek zu Berlin – Beiträge für Forschung und Kultur.