Wissenschaft in Zeiten der Krise? Posterpräsentation irakischer Wissenschaftler*innen || UB-Blog

Forschungsprojekte der Universität Mossul: Eine Ausstellung im Foyer der Bibliothek Junge Wissenschaftler*innen stellen im Rahmen des Projekts Rethink Science and Education in Iraq (RESI) ihre Forschungsarbeiten vor und berichten über ihren Forschungsalltag im Irak. Die Posterpräsentation wird am Tag der offenen Tür der TU Dortmund offiziell eröffnet. Sie ist zu sehen bis zum 12.11.2021. Ausstellungseröffnung: […]

Gespräch zur illustrierten Prachthandschrift von Ovids „Metamorphosen“ || Blog der Forschungsbibliothek Gotha

Die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt lädt alle Interessierten sehr herzlich zur nächsten Online-Veranstaltung der Gesprächsreihe „Gothaer Bibliotheksgespräche“ am 10. November 2021 um 18.15 Uhr ein. Im Gespräch stellen Prof. Dr. Dieter Blume (Jena) und Prof. Dr. Christel Meier-Staubach (Münster), die Experten und Herausgeber der zweibändigen monumentalen Studie „Petrus Berchorius und der antike Mythos im 14. Jahrhundert“ die Ergebnisse des von 2013 bis 2017 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projekts in Verbindung mit der dabei erstellten Textedition vor. Zugrunde liegt dabei der um 1348 in Bologna entstandene Prachtcodex Memb. I 98 der Forschungsbibliothek Gotha mit der allegorischen Ausdeutung von Ovids Metamorphosen. In 103 Miniaturen wurde mit großzügig verwendetem Gold und leuchtenden Farben ein Kosmos der Mythologie dargestellt – fertig ausgemalt wurde die Prachthandschrift allerdings nicht. Ihr Text geht auf den Benediktinermönch Petrus Berchorius (gest. 1362) zurück, der in seinem Ovidius moralizatus die auf die meisten Menschen des 14. Jahrhunderts

Weiterlesen

The post Gespräch zur illustrierten Prachthandschrift von Ovids „Metamorphosen“ first appeared on Blog der Forschungsbibliothek Gotha.

Wiedereröffnung der Fachbibliotheken Physik und Mathematik || KIT-Bibliothek | Aktuelle Meldungen

FotoAb dem 25.10.2021 sind die Fachbibliotheken Physik (FBP) und Mathematik (FBM) wieder wie folgt geöffnet:

Die dortigen Lernplätze können ab sofort über das Reservierungssystem der KIT-Bibliothek gebucht werden.

Seminar zur Antragstellung in Horizont Europa || Termine – Bibliotheksportal

Online-Veranstaltung Das EU-Büro des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bietet allen an Horizont Europa-Interessierten eine ganztägige interaktive Einführung in das Thema Antragstellung an. Neben konkreten Hinweisen zur Vorbereitung und Realisierung eines Antrags, vermittelt der Workshop zudem Hintergrundwissen zur Zusammenstellung von Konsortien und weist auf wichtige Antragsdokumente hin. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldungen sind ab 19. Oktober 21 möglich. Quelle/ Weitere […]