Hochschulbibliotheken: Landesregierung stellt 40 Millionen Euro für E-Book-Lizenzen bereit || ub.aktuell

Mehr elektronische Medien für Studium und Lehre in Zeiten der Corona-Pandemie – bereits im Januar mehr als 100.000 E-Books zusätzlich für Studierende in Nordrhein-Westfalen. Nach demselben Modell der Universitätsbibliothek Bielefeld wird nun auch das Land NRW zusätzliche Mittel für E-Book-Lizenzen … Weiterlesen

PIDs in the DINI certificate || FIS & EPub

This year, the DINI working group Electronic Publishing is participating in the PIDapalooza for the first time. This is THE event about persistent identifiers. The session – conducted by the WG speakers Isabella, Paul, Daniel and Thomas – is about the use of PIDs in the DINI Certificate for Open Access Repositories and Publication Services […]

Für Forschung und Kultur: Haus Unter den Linden der Staatsbibliothek zu Berlin wiedereröffnet || SBB aktuell

Haus Unter den Linden 8, Haupttreppe zu den Lesesälen
Haus Unter den Linden 8, Haupttreppe zu den Lesesälen

Das Stammhaus einer der weltweit bedeutendsten Bibliotheken wurde mit Mitteln des Bundes aufwändig saniert und modernisiert. Die Beschäftigten der Staatsbibliothek zu Berlin sind in den sieben Lesesälen mit 660 Arbeitsplätzen sowie in den Magazinen bereit, Forschung und Kultur weltweit zu unterstützen. Sämtliche der in Jahrhunderten gewachsenen Bestände stehen digital oder analog nun wieder in den […]

Der Beitrag Für Forschung und Kultur: Haus Unter den Linden der Staatsbibliothek zu Berlin wiedereröffnet erschien zuerst auf SBB aktuell.

Fernleihaufsätze – Online-Bereitstellung || Aktuelles | UB Bochum

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie gibt es eine Einigung zwischen der Kultusministerkonferenz und der Verwertungsgesellschaft VG WORT. Demnach dürfen bis zum 31. März 2021 die im Fernleihverkehr bereitgestellten Zeitschriftenaufsätze ausnahmsweise elektronisch ausgeliefert werden. Sie erhalten einen Link zum Herunterladen in Ihrer Benachrichtungmail.  

Elektronische Kopienlieferung in der Fernleihe bis 31.03.2021 || Biblioblog der Hochschule Hannover

Per Fernleihe bestellte Aufsatzkopien können bis zum 31.03.2021 wieder elektronisch an die bestellenden Personen ausgeliefert werden. Die VG Wort hat dieser temporären Ausnahmeregelung erfreulicherweise zugestimmt. Die im Hintergrund laufenden Verfahren wurden bereits umgestellt, so dass unsere Nutzer*innen umgehend elektronisch beliefert … Weiterlesen

Testzugang zu RONZA || Aktuelles – CrossAsia

Bis zum 21. Februar diesen Jahres haben wir die Möglichkeit, unseren registrierten Nutzer:innen einen Testzugang zu RONZA, angeboten von der Asahi Shimbun, zur Verfügung zu stellen. RONZA wurde 2010 gegründet (bis April 2019 unter dem Namen WEBRONZA) und ist die digitale Fortsetzung der 2008 eingestellten Print-Zeitschrift gleichen Titels. Das Webmagazin RONZA umfasst Artikel, Essays und Reportagen […]

Der Beitrag Testzugang zu RONZA erschien zuerst auf CrossAsia.

Einladung zum Informations- und Austauschtreffen zum FID Asien Folgeantrag am 27.01. ab 17 Uhr || Aktuelles – CrossAsia

Im April werden wir einen Folgeantrag für den FID Asien stellen, der aktuell bis Ende 2021 von der DFG gefördert wird. Wir möchten uns in den Bereichen der Informationsversorgung und darauf aufbauender Services weiterhin dicht an Ihren Bedürfnissen, an den Bedürfnissen der Forschenden, Studierenden und Lehrenden der asienbezogenen Wissenschaften ausrichten. Wir laden herzlich ein zum: […]

Der Beitrag Einladung zum Informations- und Austauschtreffen zum FID Asien Folgeantrag am 27.01. ab 17 Uhr erschien zuerst auf CrossAsia.