swisscollections – Alternative zu Swisscovery? – nicht ganz || RWI Bibliotheksblog

Seit Anfang Mai diesen Jahres gibt es für die Nutzer von Sammlungen alter Handschriften und neueren Archivmaterialen ein vorzügliches Portal: swisscollections  Der Verein gleichen Namens ist eine Gründung der Universitätsbibliothek Basel und der Zentralbibliothek Zürich von 2020, mittlerweile sind daran 14 Institutionen beteiligt – von der Kantonsbibliothek Appenzell-Ausserrhoden bis zur Zentralbibliothek Solothurn. swisscollections erschliesst im … swisscollections – Alternative zu Swisscovery? – nicht ganz weiterlesen

KI-basiertes Korrekturlesetool Writefull im Test || biblioblog

Bis zum 20. August 2021 kann über das FU-Campusnetz die Software Writefull getestet werden. Der Zugang kann über zwei Links erfolgen: Writefull Revise und Writefull Cite. Die Software Writefull, die vom Verlag Schweitzer Fachinformationen vertrieben wird, nutzt die neuesten Techniken der Künstlichen Intelligenz, um Sprachmuster in wissenschaftlichen Texten, die in englischer Sprache verfasst wurden, zu … „KI-basiertes Korrekturlesetool Writefull im Test“ weiterlesen

Testzugang zu „Citavi Web“ verfügbar || BibBlog – Weblog der Universität Siegen

Die Universitätsbibliothek stellt allen Angehörigen der Universität Siegen ab sofort einen Zugang zu „Citavi Web“ zur Verfügung, zusätzlich zur bisherigen Campuslizenz. Es handelt sich zunächst um einen Testzugang. Über eine dauerhafte Lizenzierung von „Citavi Web“ werden wir zeitnah entscheiden und Sie an dieser Stelle darüber informieren. Mit Veröffentlichung der neuen browserbasierten Version steht […]

Fernleihaufsätze: Auslieferung in elektronischer Form endet am 31. Juli! || Aktuelles | UB Bochum

Die Kulanzregelung, dass Fernleihaufsätze in elektronischer Form geliefert werden dürfen, endet am 31.7.2021.   Das bedeutet, dass Fernleihaufsätze, die bis zum 31. Juli geliefert und hochgeladen werden, Ihnen noch per Download-Link zur Verfügung gestellt werden können.   Ab dem 1. August gilt wieder die gewohnte Regelung: Fernleih-Aufsätze werden Ihnen in gedruckter Form ausgehändigt.   Die […]

Grüße aus Bremerhaven || bibgebabbel

Hallo zusammen, pünktlich zum Ferienbeginn schicke ich euch heute ganz liebe Grüße aus Bremerhaven. Aber natürlich bin ich nicht zum Urlaub da, sondern zum Arbeiten ;) Ich durfte die ganze Woche in der Teilbibliothek aushelfen, am Service-Tresen mithelfen und die etwas andere Arbeitsweise der Teilbibliothek kennenlernen. Da die Bibliothek deutlich kleiner als die Zentrale ist, […]

Lizenz für „Deutscher Arzneimittel-Codex – Neues Rezeptur-Formularium“ || biblioblog

Ab sofort kann über das FU-Campusnetz auf die Datenbank Deutscher Arzneimittel-Codex – Neues Rezeptur-Formularium (DAC/NRF) zugegriffen werden. DAC/NRF ist das Ergänzungsbuch zum Arzneibuch und enthält etwa 280 DAC-Monographien, Prüfverfahren zur alternativen Identifizierung von rund 950 Ausgangsstoffen für eine erleichterte Eingangsprüfung und etwa 240 standardisierte Rezepturvorschriften samt apothekengerechten Herstellungstechniken sowie pharmazeutischen und medizinischen Erläuterungen. Der Beschreibungstext … „Lizenz für „Deutscher Arzneimittel-Codex – Neues Rezeptur-Formularium““ weiterlesen

Kennen Sie schon … den Hispanic Reading Room der Library of Congress? || ULB Münster – FachBlog

The Hispanic Reading Room is the primary access point for research related to the Caribbean, Latin America, Spain and Portugal; the indigenous cultures of those areas; and peoples throughout the world historically influenced by Luso-Hispanic heritage, including Latinos in the U.S. … Weiterlesen