Heiligenhaus: Jahres- und Tagesgebühren für zwei Jahre ausgesetzt || Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

In der Haushaltsberatung der Stadt Heiligenhaus wurde die streichung der Jahres- und Tagesgebühren für die Stadtbücherei beschlossen. Mahngebühren werden weiterhin erhoben. Die Stadt hofft dadurch eine noch höhere Nachfrage durch die Bevölkerung. „Bildung sollte für alle Kostenfrei sein“ erklärte das Bündnis 90 die Grünen. Die… Weiterlesen

109. Bibliothekartag – Programm Online || Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

Das Programm des diesjährigen Bibliothekartages wurde veröffentlicht. Der Bibliothekartag findet in diesem Jahr als hybride Veranstaltung sowohl online, als auch in begrenztem Umfang analog statt. Die analogen Veranstaltungen können ebenfalls über einen Livestream abgerufen werden. Das Motto der Konferenz lautet in diesem Jahr „buten und… Weiterlesen

#LernraumNRW: 4 Bibliotheken erhalten Auszeichnung || Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

Das Land NRW zeichnet am 19. April 2021 unteranderem auch 4 Bibliotheken aus. Mit dem Preis #LernraumNRW sollen innovative (analoge und digitale) Orte und Formate in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet werden, die herausragend die Medienkompetenz (nach Ende der Schulpflicht) fördern. Eine der drei Hauptpreisträger ist die Stadtbibliothek… Weiterlesen

IFLA Umfrage zum Marrakesch-Vertrag || Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

Die IFLA bittet um Mithilfe bei der Erhebung von Daten bezüglich der Umsetzung des Vertrages von Marrakesch in Europa. Der Vertrag von Marrakesch ist ein völkerrechtlicher Vertrag, durch den die Unterzeichner verpflichtet werden in ihren Nationalen Urheberrechtsbestimmungen bestimmte Ausnahmen zugunsten von blinden, sehbehinderten oder sonst… Weiterlesen

Die Woche der Meinungsfreiheit: Gemeinsam diskutieren || Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

Gemeinsam mit zahlreichen Partnerorganisationen hat der Börsenverein des Deutschen Buchhandels die Woche der Meinungsfreiheit ins Leben gerufen. Vom 3. bis zum 10. Mai, der Tag der Bücherverbrennung, findet ein vielstimmiges Veranstaltungsprogramm statt rund um die Themen Meinungsfreiheit und Debattenkultur. Organisationen, Privatpersonen, Institutionen und Unternehmen sind… Weiterlesen

Deutscher Computerspielpreis 2021 || Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

Am 13. April 2021 wurde der jährliche Deutsche Computerspielpreis verliehen. In 15 Kategorien wurden 790.000 Euro Preisgelder vergeben. Im folgenden die Kategorien und Gewinner für das Jahr 2021: Bestes deutsches Spiel (100.000 Euro): Desperados 3 (Mimimi Games / THQ Nordic) Studio des Jahres (40.000 Euro): Mimimi Games Sonderpreis… Weiterlesen

Auswirkungen der Coronapandemie auf das Bibliothekswesen in Baden-Württemberg || Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg hat eine Stellungnahme zu den Auswirkungen der Coronapandemie auf das Bibliothekswesen in Baden-Württemberg verfasst. Die Befragung fand im Dezember 2020 statt. Inzwischen gibt es einige Bibliotheksmitarbeitende, die von Kurzarbeit betroffen sind. https://www.landtag-bw.de/files/live/sites/LTBW/files/dokumente/WP16/Drucksachen/9000/16_9468_D.pdf Quelle: InfoDigital 21-04, Newsletter der… Weiterlesen

dbv: Mitschnitte des 2. Bibliothekspolitischen Bundeskongress online verfügbar || Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

Am 26. März fand der 2. Bibliothekspolitische Bundeskongress zum Thema „Bibliotheken im digitalen Wandel: Orte der Partizipation und des gesellschaftlichen Zusammenhalts“ des Deutschen Bibliotheksverbands (dbv) in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb statt. Über 400 Teilnehmer*innen haben den digitalen Kongress verfolgt. Die Mitschnitte der… Weiterlesen

Projekt „Netzwerk Bibliothek Medienbildung“ mit neuer Mediathek || Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

In der neuen Mediathek des Projektes „Netzwerk Bibliothek Medienbildung“ findet man ab sofort alle Audios, Videos und Publikationen, die im Rahmen des Projektes entstehen. Ergänzt wird das Angebot um die neue Interviewreihe „Medienbildung in Bibliotheken“, bei der die Expert*innen des Netzwerks persönliche Einblicke in ihre… Weiterlesen

Digitales Symposium: „Must-have Schulbibliothek“ des Arbeitskreises Jugendliteratur am 29.05.21 || Fachstelle Öffentliche Bibliotheken NRW

Eine Bibliothek sollte zur Grundausstattung jeder Schule gehören, Leseförderung überall auch einen physischen Raum haben. Schätzungen zufolge verfügen aber gerade einmal 18% über einen solch besonderen Lernort; eine bundesweite Erhebung gibt es bislang nicht. Schulbibliotheken sind weder im Schulrecht noch im Schulhaushalt verankert und werden… Weiterlesen