Online-Seminar „Warum Ihre Einrichtung Mitglied bei der Open Library of Humanities (OLH) werden sollte“ #OpenAccess #OAWeek || VÖBBLOG

Das Projekt OLH-DE an der Uni Konstanz lädt am Freitag, 30. Oktober 2020, 11:00 Uhr, zu einem Online-Seminar für Hochschulen und Bibliotheken zur Frage ein, warum Ihre Einrichtung Mitglied bei der Open Library of Humanities (OLH) werden sollte. In dem … Weiterlesen

Eve, Gray (eds.). Reassembling Scholarly Communications: Histories, Infrastructures, and Global Politics of Open Access #OpenAccess #OAWeek || VÖBBLOG

Martin Paul Eve, Jonathan Gray (eds.). Reassembling Scholarly Communications: Histories, Infrastructures, and Global Politics of Open Access. Cambridge, Ma.: MIT Press 2020. https://doi.org/10.7551/mitpress/11885.001.0001 A critical inquiry into the politics, practices, and infrastructures of open access and the reconfiguration of scholarly … Weiterlesen

Was heißt und zu welchem Ende publiziert man im Open Access? #OpenAccess #OAWeek || VÖBBLOG

Einführung von Dr. Evgenia Grishina, Open Access Beauftragte der Universitätsbibliothek Trier und Vortrag von Herrn Prof. Dr. Christof Schöch (Digital Humanities). Der Vortrag klärt zunächst einige Fragen, die Open Access aufwirft, darunter: Was ist überhaupt Open Access? Welche Arten von … Weiterlesen

Geisteswissenschaften – Sozialwissenschaften – Kulturwissenschaften in der Forschungsinfrastrukturdatenbank des BMBWF || VÖBBLOG

Reiter-Pázmándy, Matthias; Glaser, Bettina; Duscher, Isabell; Müller-Magyar, Karin; Prinz, Gottfried; Renner, Saskia (Red.) (2020): Geisteswissenschaften – Sozialwissenschaften – Kulturwissenschaften in der Forschungsinfrastrukturdatenbank des BMBWF. Wien: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung 2020. Online unter: https://pubshop.bmbwf.gv.at/index.php?rex_media_type=pubshop_download&rex_media_file=gsk_forschungsdb.pdf In kurzer, übersichtlicher Form werden mehr … Weiterlesen

holzbau.at: Erster universitärer Holzbau Wiens eröffnet (mit Bibliothek) || VÖBBLOG

 Das Ilse Wallentin Haus der Universität für Bodenkultur (BOKU) ist Wiens erster Holzbau im universitären Bereich. Am 12. Oktober fand die feierliche Eröffnung samt hochkarätigen Besuchern statt. Der Viergeschosser bietet mit rund 3000 m² Nutzfläche Seminar- und Institutsräumen, einer … Weiterlesen