orf.at: Verschollener Kauffmann-Brief aufgetaucht || VÖBBLOG

Das Franz-Michael-Felder-Archiv hat einen lange verschollen geglaubten Brief der Malerin Angelika Kauffmann (1741 bis 1807) erworben. Durch die Unterstützung eines Mäzenaten-Ehepaars konnte das 1792 an den deutschen Schriftsteller und Aufklärer Christoph Martin Wieland gerichtete Schriftstück um 9.500 Euro gekauft werden. … Weiterlesen

ÖNB – Das besondere Objekt: Prachthandschrift für die Adventzeit || VÖBBLOG

 Mit einer prächtigen Darstellung der Verkündigung und Geburt Christi leitet die Österreichische Nationalbibliothek die Adventzeit ein: Zu sehen ist diese farbenfrohe Illustration in einem kostbaren Gebetbuch aus dem 16. Jahrhundert, dem aktuellen „besonderen Objekt“. Zum vollständigen Digitalisat des Werks … Weiterlesen

kathpress: Nationalbibliothek stellt in Adventszeit Gebetsbuch vor || VÖBBLOG

Wien, 27.11.2020 (KAP) Mit einer prächtigen Darstellung der Verkündigung und Geburt Christi leitet die Österreichische Nationalbibliothek die Adventszeit ein: Zu sehen ist die farbenfrohe Illustration in einem kostbaren Gebetbuch aus dem 16. Jahrhundert, dem aktuellen „besonderen Objekt“ der Nationalbibliothek. Das … Weiterlesen

Wiener Zeitung: Ein Wissenspool mit Zugriff für alle Wiener || VÖBBLOG

Das erfolgreiche Geschichts-Wiki der Stadt ist als Plattform mit Bürgerbeteiligung konzipiert. Ein ausgewachsener Löwe im Bürgermeister-Büro, ein Stummfilm aus 1920 zur Propagierung des Schwimmunterrichtes für Kinder oder warum der Heldenplatz bis 1955 offiziell gar nicht so geheißen hat – Kuriositäten … Weiterlesen

5min: Ein Anliegen des Landes: Qualitätsschub für Kärntens öffentliche Bibliotheken || VÖBBLOG

Kärntens öffentliche Bibliotheken wollen stärker sichtbar werden und ihre Qualität maßgeblich verbessern. Dazu wird im Auftrag von Bildungsreferent Landeshauptmann Peter Kaiser ein Bibliotheksentwicklungsplan erstellt. … Siehe https://www.5min.at/202011330064/qualitaetsschub-fuer-kaerntens-oeffentliche-bibliotheken/

125 Jahre Schweizer Nationalbibliothek || VÖBBLOG

Zwei Beiträge dazu auf den Webseiten des Schweizer Rundfunks: Nationalbibliothek: Das Eldorado für Schweizer Geschichte Am 2. Mai 1895, nimmt die Schweizerische Nationalbibliothek ihren Betrieb auf – und verhilft dem jungen Bundesstaat zu einer eigenen Identität. … Siehe https://www.srf.ch/kultur/gesellschaft-religion/125-jahre-nationalbibliothek-nationalbibliothek-das-eldorado-fuer-schweizer-geschichte Sieben … Weiterlesen