Veranstaltungshinweis: Love Data Week 2024 || biblioblog

Aktionswoche vom 12. bis 16. Februar mit Angeboten und Veranstaltungen zum Forschungsdatenmanagement. Die Love Data Week ist eine jährliche, internationale Aktionswoche um den Valentinstag, die Forschungsdaten und Forschungsdatenmanagement zelebriert. Dieses Jahr steht sie unter dem Motto „My Kind of Data“ und findet vom 12. bis zum 16. Februar 2024 statt. In Berlin und Brandenburg haben … „Veranstaltungshinweis: Love Data Week 2024“ weiterlesen

Bundesweite Kommunikationskampagne „Weiter Wissen“ || biblioblog

Universitätsbibliothek ist als Mitinitiatorin dabei. Mit der Kampagne „Weiter Wissen“ möchten wir die gesellschaftliche Relevanz wissenschaftlicher Bibliotheken, ihre Aufgaben und Funktionen sichtbar machen. Dr. Andreas Brandtner, Leitender Direktor der Universitätsbibliothek, erklärt: Die Funktionen und Angebote von Universitätsbibliotheken haben sich in den letzten 20 Jahren enorm entwickelt, um den Bedürfnissen von Forschenden, Lehrenden und Studierenden gerecht … „Bundesweite Kommunikationskampagne „Weiter Wissen““ weiterlesen

Neu eröffnet: „Erlebte Geschichte. Freie Universität Berlin“ || biblioblog

Online-Ausstellung und Interview-Archiv jederzeit zugänglich Die Online-Ausstellung „Erlebte Geschichte. Menschen erzählen – Leben mit der Freien Universität Berlin“ lädt alle Interessierten dazu ein, die Entwicklung der Freien Universität anhand individueller Erzählungen nachzuerleben: 75 kuratierte Themenfilme, 25 biografische Porträtfilme sowie ein Zeitstrahl führen die Besucher*innen durch 75 Jahre lebendige Universitätsgeschichte. Das Oral-History-Projekt „Erlebte Geschichte“, das seit 2019 … „Neu eröffnet: „Erlebte Geschichte. Freie Universität Berlin““ weiterlesen

Sonderöffnungszeiten erste Januar-Woche || biblioblog

Der Großteil der Standorte der Universitätsbibliothek ist ab 2. Januar 2024 wieder geöffnet. Einige wenige Bibliotheken bzw. Standorte sind noch geschlossen oder haben in der ersten Januar-Woche Sonderöffnungszeiten. Im Überblick:  Standort Schließzeit Sonderöffnungszeit in der ersten Januarwoche Bibliothek des Friedrich-Meinecke-Instituts und Bibliothek des Kunsthistorischen Instituts 23.12. – 01.01. Di. bis Do. 9-19 Uhr Fr. 9-18 Uhr Bibliothek … „Sonderöffnungszeiten erste Januar-Woche“ weiterlesen

Digitaler Adventskalender der Universitätsbibliothek || biblioblog

Lasst uns froh und nachhaltig sein: Wir führen unsere kleine, liebgewonnene Tradition des digitalen Adventskalenders fort. Zum sechsten Mal wartet ab dem 1. Dezember auf der Website der Universitätsbibliothek täglich ein virtuelles Türchen darauf, geöffnet zu werden. Dahinter verbirgt sich in diesem Jahr ein digitales Medium, das zum nachhaltigen Konsum anregt. Was können Bibliotheken für … „Digitaler Adventskalender der Universitätsbibliothek“ weiterlesen

Lean Library || biblioblog

Neu und gut: Lean Library an der Freien Universität. Was ist Lean Library?Lean Library ist ein kostenloses, datenschutzkonformes Browser-Plugin. Wie funktioniert Lean Library?Einmal installiert, leitet es Sie auf digitale Inhalte der Bibliotheken der Freien Universität oder zu frei verfügbaren Open-Access-Texten. Und zwar wo auch immer Sie suchen – auf Google, Google Scholar, Wikipedia, JSTOR, Amazon … „Lean Library“ weiterlesen

Scannen statt Kopieren || biblioblog

Nachhaltig und kostenlos: Seit diesem Sommer können Sie in allen Bibliotheken unserer Universität kostenfrei scannen. Dieser Service ersetzt im Sinne der Nachhaltigkeit die kostenpflichtigen Druck- und Kopierangebote. Warum? Das Scannen bietet mehrere Vorteile: Ökologisch – „Scannen statt Kopieren“ ist ein einfaches Mittel, den eigenen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Mit der papierlosen Vervielfältigung von Dokumenten leistet jede*r … „Scannen statt Kopieren“ weiterlesen

Streamingdienste in Lehre und Forschung? || biblioblog

(See below for the English Translation) Neues Drittmittelprojekt an der Universitätsbibliothek Streamingdienste: Viele nutzen sie im Privaten, aber haben sie auch Potenzial für Lehre und Forschung an der Freien Universität? Dieser Frage möchte sich Universitätsbibliothek näher widmen und in den kommenden Monaten mehr über Nutzung und Lizensierung von Streamingdiensten im universitären Alltag herausfinden.Um die Bedarfe … „Streamingdienste in Lehre und Forschung?“ weiterlesen