Willkommen zurück! || UB Blog

Endlich dürfen wir HU-Angehörigen das Arbeiten vor Ort an unseren Bibliotheksstandorten wieder ermöglichen. Eine Platzreservierung im Vorfeld ist nicht erforderlich, aber bitte beachten Sie Folgendes: informieren Sie sich vorab über unsere aktuellen Nutzungsbedingungen in unseren Corona-FAQs prüfen Sie die zeitnahe Auslastung der Plätze über unseren Platzticker beachten Sie die aktuellen Öffnungs- und Servicezeiten der einzelnen […]

Nutzung von Arbeitsplätzen für HU-Angehörige ab dem 04.06. wieder eingeschränkt möglich || UB Blog

Endlich! Ab dem 04.06.2021 dürfen wir HU-Angehörigen wieder das Arbeiten vor Ort ermöglichen. Um die nötigen Hygienevorschriften einhalten zu können, wird Ihnen an den verschiedenen Bibliotheksstandorten eine begrenzte Anzahl an Leseplätzen zur Verfügung stehen. Diese werden, wie schon im letzten Jahr, per Platzkartenverbuchung vergeben. Die zeitnahe Auslastung können Sie dann wieder über unseren Platzticker verfolgen. […]

Erfahrungsbericht zu Corona-Tests im Grimm-Zentrum || UB Blog

Seit dem 20.04.2021 gibt es im Auditorium des Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrums, Eingang Geschwister-Scholl-Straße 1-3, ein von der Firma Medicare betriebenes Corona-Schnelltest-Zentrum. Jede*r kann sich hier sehr einfach und unproblematisch testen lassen. Die Nutzung ist denkbar einfach, hier kommt der Erfahrungsbericht einer UB-Mitarbeiterin vom 23.04.2021, 8:30 Uhr: Anmelden und Termin buchen, das habe ich am Abend vorher gemacht, […]

Ein herzliches Willkommen zum Sommersemester an der Humboldt-Universität! || UB Blog

Wir begrüßen alle, die zum Sommersemester ein Studium an der Humboldt-Universität aufnehmen, ganz herzlich. Leider wird auch dieses Sommersemester wieder ein überwiegend digitales sein. Wir möchten Ihnen dennoch den Studienbeginn erleichtern, indem wir Sie einladen, unsere digitalen Bibliothekseinführungen zu besuchen. Bei „Rund um die Bib für Erstsemester“ erhalten Sie einen Rundum-Einblick in die Services der […]

UB und Corona: was derzeit möglich ist || UB Blog

Aufgrund der anhaltenden pandemischen Lage und basierend auf den aktuellen Verordnungen des Landes Berlin müssen wir unsere Dienstleistungen leider weiterhin einschränken. Erlaubt sind nur Online-Services und der Leihbetrieb vor Ort. Unsere Online-Angebote haben wir während der Corona-Pandemie erheblich ausgebaut. Insgesamt stehen Ihnen aktuell über 650.000 E-Books, 30.000 E-Journals und 600 Datenbanken vieler namhafter Verlage zur […]

Nur wenige Klicks entfernt – Mit Primus zum Open-Access-Dokument || UB Blog

Gerade in Corona-Zeiten ist der schnelle und unkomplizierte Zugriff auf digitale wissenschaftliche Publikationen besonders wichtig. Open-Access-Zugänge sind dabei von großer Bedeutung, denn sie ermöglichen einen freien und dauerhaften Zugriff auf die jeweiligen Ressourcen, unabhängig von Lizenzschranken. Unser Suchportal Primus unterstützt Sie bei der Recherche nach solchen frei zugänglichen Publikationen. Über den Open-Access-Filter links neben Ihrer […]

Beitritt der Humboldt-Universität zu DOI-Konsortium der Technischen Informationsbibliothek Hannover || UB Blog

Dauerhafte Verfügbarkeit und stabile Referenzierung von digitalen wissenschaftlichen Ressourcen sind ein wesentliches Merkmal der Wissenschaftskommunikation. Zu diesem Zweck nutzen Verlage, aber auch verschiedene Publikationsservices an der Humboldt-Universität sogenannte DOI (Digital Object Identifier). So vergibt etwa der edoc-Server als Open-Access-Publikationsserver der HU für alle Textpublikationen und Forschungsdaten DOI. Mit ihrem Beitritt zum neu gegründeten DOI-Konsortium der […]

edoc-Server erhält neuestes DINI-Zertifikat für Open-Access-Publikationsdienste || UB Blog

Der edoc-Server, der Open-Access-Publikationsserver der Humboldt-Universität, hat nach Prüfung durch die Gutachter*innen der DINI (Deutschen Initiative für Netzwerkinformation e.V.) die aktuellste Version des DINI-Zertifikats für Open-Access-Publikationsdienste erhalten. Das DINI-Zertifikat vermittelt Maßstäbe, Best Practices und Richtlinien des digitalen wissenschaftlichen Publizierens. Der zugrunde gelegte Kriterienkatalog gliedert sich in die acht Bereiche: Sichtbarkeit des Gesamtangebots, Leitlinien, Unterstützung für […]

Oxford University Press – Neuer Rahmenvertrag für das Open-Access-Publizieren von Zeitschriftenartikeln || UB Blog

Seit dem 1. Januar 2021 können Angehörige der Humboldt-Universität als Corresponding Author im Rahmen eines von der Universitätsbibliothek verhandelten Read-and-Publish-Vertrags kostenfrei in allen Zeitschriften von Oxford University Press Open Access veröffentlichen. Die Gesamtanzahl der Artikel ist pro Jahr begrenzt. Wie gestaltet sich der Publikationsprozess für Autor*innen?: Sie sind „corresponding author“ oder „submitting author“ und reichen Ihren […]

Alle Jahre wieder …? || UB Blog

Gerne hätten wir Ihnen, wie in jedem Jahr, an dieser Stelle einfach nur frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr gewünscht. Aber in diesem Jahr ist leider vieles anders und wenig planbar. Nun zwingt uns Corona wieder zu erneuten Einschränkungen. Das Arbeiten an unseren Bibliotheksstandorten ist nicht mehr möglich. Dafür läuft aber, anders […]