Datenbanken von Beck weiterhin über VPN recherchierbar || Universitätsbibliothek

Aufgrund der aktuellen Situation ist der Zugriff auf die rechtswissenschaftlichen Datenbanken Beck online und Beck-eBibliothek sowie das Zusatzmodul IDW Wirtschaftsprüfung ausschließlich über VPN von außerhalb möglich. Jeder Studierende und Hochschulangehörige kann die Datenbanken nutzen, nachdem sie/er sich bei Beck kostenlos registriert hat. Dafür ist unbedingt die E-Mail-Adresse der Hochschule zu benutzen. Die geplante Umstellung des … „Datenbanken von Beck weiterhin über VPN recherchierbar“ weiterlesen

Neuer Publikationsfonds zur Förderung von Open Access || Universitätsbibliothek

Auch im Jahr 2021 verwaltet die Universitätsbibliothek wieder einen Open-Access-Publikationsfonds. Daraus können für wissenschaftliche Autorinnen und Autoren der TU Bergakademie Freiberg Artikelbearbeitungsgebühren (APC) für Publikationen in Gold-Open-Access-Zeitschriften bezahlt werden. Wir wenden dabei nach wie vor die von der DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft) empfohlenen Kriterien für Publikationsfonds an. Informationen zu Fördervoraussetzungen, zum Ablauf des Förderantrags und den … „Neuer Publikationsfonds zur Förderung von Open Access“ weiterlesen

Alternativen zu Google & Google Scholar: Tipps zur Literaturrecherche || Universitätsbibliothek

Suchen Sie im Rahmen Ihres Studiums oder Ihrer Lehr- bzw. Forschungstätigkeit verlässliche wissenschaftliche Informationen wie Zeitschriftenaufsätze, Konferenzberichte, Patentschriften oder Normen zu bestimmten Themen? Die Universitätsbibliothek bietet auch in diesen Zeiten wie gewohnt Zugriff auf verschiedene elektronische Ressourcen. Elektronische Bücher und Zeitschriftentitel sowie einige elektronische Artikel und weitere lizenzfreie Ressourcen sind in unserem Katalog nachgewiesen. Im … „Alternativen zu Google & Google Scholar: Tipps zur Literaturrecherche“ weiterlesen

zbMATH Open: Kostenloses Recherchieren möglich || Universitätsbibliothek

Zum 1. Januar 2021 wurde die bisher nur eingeschränkt nutzbare Informationsservice-Datenbank zbMATH (ehemals Zentralblatt der Mathematik) in die Open-Access-Plattform zbMATH Open überführt. zbMATH Open bietet Zugriff auf bibliografische Daten, Rezensionen und Abstracts von ~3,5 Mio. Zeitschriftenartikeln, ~190.000 Büchern und ~480.000 Aufsätzen der reinen und angewandten Mathematik, beginnend in 1826. Auch angrenzende Wissenschaften – etwa Informatik … „zbMATH Open: Kostenloses Recherchieren möglich“ weiterlesen

VDE Normen ab sofort online verfügbar || Universitätsbibliothek

Ab sofort bieten wir die „NormenBibliothek“ des VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.v.) online an. Damit ermöglichen wir den direkten Zugriff auf DIN VDE – Normen und – Entwürfe, sowie auf die Zeitschrift – building & automation. Egal ob im Büro, von unterwegs oder von zu Hause aus. Per VPN kann die Datenbank sicher … „VDE Normen ab sofort online verfügbar“ weiterlesen

Aktuelle Informationen zu unseren Öffnungszeiten und Services bis 21. März || Universitätsbibliothek

(Stand: 11.03.2021) Die Verschärfung der aktuellen Corona-Regelungen hat auch Auswirkungen auf die Öffnungszeiten und Serviceangebote der Universitätsbibliothek. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Aufgrund der neuen Corona-Schutz-Verordnung für Sachsen vom 28. Januar 2021 ist das Betreten der UB nur noch mit FFP2- oder medizinischer Maske gestattet. Bis 21.03.2021: Montag – Freitag von 8 – 12 … „Aktuelle Informationen zu unseren Öffnungszeiten und Services bis 21. März“ weiterlesen

Heimzugang auf beck-online und beck-ebibliothek || Universitätsbibliothek

Ab Januar 2021 können alle Studierenden und Hochschulangehörige der TU BAF die juristischen Datenbanken beck-online und beck-ebibliothek sowohl aus dem Campus als auch von außerhalb nutzen. Der Heimzugang erfolgt dann über ein spezielles Authentifizierungsverfahren (2-Faktor-Authentifizierung). Voraussetzung dafür ist ein persönlicher beck-online-Account und eine spezielle Authentifizierungs-App für das Smartphone. Die aktuelle Zugangsmöglichkeit über VPN mit persönlichem … „Heimzugang auf beck-online und beck-ebibliothek“ weiterlesen

„StahlLit 1921-1981“ – die Rettung eines Spezialkataloges || Universitätsbibliothek

Am 22. Juli 2020 sind die letzten der mehr als 4.000 Umzugskartons in der Universitätsbibliothek angekommen. Die Überführung einer der ältesten metallurgischen Spezialbibliotheken von Düsseldorf nach Freiberg ist damit abgeschlossen. Es handelt sich um die über 150 Jahre gewachsene Sammlung von Büchern, Zeitschriften und unveröffentlichten Manuskripten mit den Themenschwerpunkten „Eisen und Stahl“ des Vereins Deutscher … „„StahlLit 1921-1981“ – die Rettung eines Spezialkataloges“ weiterlesen

Rückblick: Wissenswertes rund um Forschungsdaten || Universitätsbibliothek

Am 10. November 2020 veranstaltete die Universitätsbibliothek Freiberg das Online-Seminar “Wissenswertes rund um Forschungsdaten“. Die Veranstaltung stieß auf reges Interesse! 35 Forschende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität nahmen daran teil und brachten sehr unterschiedliche Fragestellungen mit. Das zeigt das wachsende Interesse unserer Forschenden an diesem Thema. Manuela Queitsch von der SLUB und der Kontaktstelle Forschungsdaten … „Rückblick: Wissenswertes rund um Forschungsdaten“ weiterlesen