Digitales Langzeitarchiv EWIG mit neuem Release Count Basie || KOBV

EWIG ist ein »Open Archival Information System« für Kultur- und Forschungseinrichtungen - insbesondere auch für die KOBV-Bibliotheken. Digitalisiertes Kulturerbe und Forschungsdaten werden für die ferne Zukunft bewahrt und nutzbar gehalten. Mit dem neuen internen Release (»Count Basie«) sind alle grundlegenden Funktionalitäten für die Digitale Langzeitarchivierung realisiert und für Interessenten sichtbar: Unter https://ewig.zib.de gibt es nun […]

KOBV-Newsletter Nr.60/2020 || KOBV

Die 60.Ausgabe des KOBV-Newsletter, der über die Ereignisse im KOBV von April bis Juni 2020 berichtet, ist erschienen. Sie finden ihn auf dem KOBV-Webserver unter: https://www.kobv.de/wp-content/uploads/2020/07/KOBV_Newsletter_60_2020.pdf Im KOBV-Newsletter informieren wir Sie im vierteljährlichen Turnus über neue Entwicklungen im KOBV: Neue Features in den Internet-Angeboten und den Services für Bibliotheken, Fortschritt der Projekte, neue Mitglieder, Publikationen […]

OPUS 4: Neuer Publikationsserver für die Hochschule Kempten || KOBV

Der Publikationsserver der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten ist am 03. Juli 2020 als OPUS 4-Neukunde mit einer Instanz live gegangen. Der Server ist nun für jeden Interessierten erreichbar unter https://opus4.kobv.de/opus4-hs-kempten/homeDie Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten bildet Akademiker in den Wissenschaftsbereichen Ingenieurwissenschaften, Betriebswirtschaft und Tourismus, Informatik und Multimedia sowie Soziales und Gesundheit aus. Zum besonderen […]

KOBV-Portal mit Crossref-Index und neue ALBERT-Instanzen online || KOBV

Am 26.6.2020 ist das Release 3.4.0 für das KOBV-Portal veröffentlicht worden. Das Release 3.4.0 umfasst größere relevante Neuerungen für das KOBV-Portal und für die meisten ALBERT-Instanzen. Wir bieten im KOBV-Portal einen neuen Artikelindex an, der auf Daten von Crossref basiert. Crossref stellt dabei fächerübergreifend insbesondere Artikeldaten zahlreicher Zeitschriften zur Verfügung. Die Crossref-Daten sind als 2. […]