Wiley Online-Workshop “Open Access Publishing and the Wiley-Projekt DEAL Agreement” am 03.11.2020 || KIT-Bibliothek | Aktuelle Meldungen

Wiley lädt zu einem Online-Workshop für Forscherinnen und Forscher der Helmholtz-Gemeinschaft ein, um über den DEAL-Vertrag und Open Access Publishing zu informieren.

Die virtuelle Veranstaltung findet am 3. November 2020 von 11 – 12 Uhr statt. Für die kostenlose Teilnahme registrieren Sie sich bitte hier.

Stellenangebot der KIT-Bibliothek: Studentische Hilfskraft zur Mitarbeit in der Abteilung Publikations- und Mediendienste gesucht (m/w/d) || KIT-Bibliothek | Aktuelle Meldungen

GrafikDie KIT-Bibliothek sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine ungeprüfte studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Mitarbeit in der Abteilung Publikations- und Mediendienste.

Aufgaben:

Mitarbeit bei der Erfassung und Korrektur von bibliographischen Daten in KITopen, der Publikationsdatenbank des KIT.

Springer Nature Webinar für Autor*innen: Was Sie über das Deutsche DEAL-Abkommen wissen müssen || KIT-Bibliothek | Aktuelle Meldungen

Springer Nature lädt in Zusammenarbeit mit der Max Planck Digital Library Services GmbH (MPDL Services GmbH) zu einem Webinar für Autorinnen und Autoren ein, um über den DEAL-Vertrag zu informieren.

Das englischsprachige Webinar findet am 13. Oktober 2020 von 10-11.30 Uhr statt.

Neues zum wissenschaftlichen Publizieren am KIT: KITopen-Monatsstatistik September 2020 || KIT-Bibliothek | Aktuelle Meldungen

KITopen ist das zentrale Repository des KIT. Es weist die Forschungsleistungen des KIT nach und wird laufend aktualisiert.

Die jetzt erschienene Monatsstatistik September 2020 gibt unter anderem einen Überblick über den Stand von Open Access am KIT und listet die Top-Publikationen aus KITopen auf.

Stellenausschreibung der KIT-Bibliothek: Bibliothekarin / Bibliothekar (w/m/d) für das Open-Access-Team gesucht || KIT-Bibliothek | Aktuelle Meldungen

Die KIT-Bibliothek betreibt vielfältige Open-Access-Services im Bereich von Text-, Forschungsdaten- und AV-Materialien und verantwortet den zentralen Nachweis von Forschungsinformationen des KIT.

Sie arbeiten im Open-Access-Team schwerpunktmäßig im Bereich des Repositorys KITopen, das Teil eines modularen Forschungsinformationssystems am KIT ist.

Neues zum wissenschaftlichen Publizieren am KIT: KITopen-Monatsstatistik August 2020 || KIT-Bibliothek | Aktuelle Meldungen

KITopen ist das zentrale Repository des KIT. Es weist die Forschungsleistungen des KIT nach und wird laufend aktualisiert.

Die jetzt erschienene Monatsstatistik August 2020 gibt unter anderem einen Überblick über den Stand von Open Access am KIT und listet die Top-Publikationen aus KITopen auf.

Neues zum wissenschaftlichen Publizieren am KIT: KITopen-Monatsstatistik Juli 2020 || Aktuelle Meldungen

KITopen ist das zentrale Repository des KIT. Es weist die Forschungsleistungen des KIT nach und wird laufend aktualisiert.

Die jetzt erschienene Monatsstatistik Juli 2020 gibt unter anderem einen Überblick über den Stand von Open Access am KIT und listet die Top-Publikationen aus KITopen auf.

Start Open-Access-Zeitschriften-Vereinbarung (“Gold OA”) des DEAL-Vertrags mit Springer Nature || Aktuelle Meldungen

Zum 01. August startet die Gold Open Access-Publikationskomponente des DEAL-Vertrages mit Springer Nature. Alle Artikel, die ab diesem Datum von Korrespondenzautorinnen und -autoren des KIT in den ca. 450 Open Access Zeitschriften des Anbieters publiziert werden, sind vom Vertrag abgedeckt.