Arbeitsplatznutzung nur mit Bibliotheksausweis von TU/UdK möglich || News aus der Universitätsbibliothek

Bitte beachten Sie, dass Lern-/Arbeitsplätze nur von Personen mit gültigem Bibliotheksausweis von TU/UdK genutzt werden können. Bibliotheksausweise anderer Bibliotheken (z. B. des VöBB) werden nicht anerkannt. Falls Sie noch keinen Bibliotheksausweis von TU/UdK besitzen, beantragen Sie ihn vor Ihrem Besuch online. Seit dem 23. August ist keine Platzreservierung mehr über das Buchungssystem nötig und eine freie Aufenthaltsdauer möglich. Mehr Informationen finden Sie in unseren FAQs zu aktuellen Services. Wichtige Hinweise Nutzen Sie unsere Übersicht über freie Arbeitsplätze. Das Tragen einer medizinischen Maske (OP oder FFP2) ist während des gesamten Aufenthalts in der Bibliothek verpflichtend. Das gilt auch für den Aufenthalt am Arbeitsplatz. Bitte beachten Sie die Informationen zu eingeschränkten IT-Services an der TU Berlin.  Sie benötigen einen Nachweis über die 3Gs (getestet, geimpft, genesen). Weitere Informationen