NFDI/Text+: Aufruf zur Meldung von Erfahrungen, Bedarfen und Ressourcen bis zum 16. August || Romanistik-Blog

Was wünschen sich Romanistinnen und Romanisten von einem Infrastrukturangebot speziell für Editionen, digitale Sammlungen und lexikalische Ressourcen? Das geisteswissenschaftliche Konsortium Text+ bittet um Ihre persönlichen Erfahrungsberichte, mit denen Sie die Zukunft mitgestalten können. Text+ ist eines von vielen möglichen Konsortien, die über die nächsten zehn Jahre gemeinsam die „Nationale Forschungsdateninfrastruktur“ (NFDI) aufbauen werden, eine mit … „NFDI/Text+: Aufruf zur Meldung von Erfahrungen, Bedarfen und Ressourcen bis zum 16. August“ weiterlesen

Wohin mit romanistischen Forschungsdaten? Teil 2: DARIAH-DE Repository || Romanistik-Blog

Forschungsdaten mit romanistischem Bezug können einen vielfältigen Zuschnitt haben, was es nicht immer leicht macht, den richtigen Ort für ihre langfristige Speicherung auszuwählen. Steht Ihnen für die Publikation und Archivierung Ihrer Daten kein geeignetes institutionelles Repositorium zur Verfügung, können Sie aus einer ganzen Reihe allgemeiner Angebote auswählen. Neben Zenodo, das in diesem Blog bereits beschrieben … „Wohin mit romanistischen Forschungsdaten? Teil 2: DARIAH-DE Repository“ weiterlesen

Umfrage des FID Romanistik zu Recherchegewohnheiten (20.1. – 23.2.2020) || Webis-Blog

Im Januar 2020 hat der FID Romanistik auf Anraten seines wissenschaftlichen Beirats eine Umfrage unter Romanist*innen durchgeführt, um einen Einblick in die Methoden und Rechercheinstrumente zu gewinnen, die bei der Suche nach romanistischer Literatur zum Einsatz kommen. Ebenso wurde erhoben, wo inhaltliche Lücken wahrgenommen werden oder welche Funktionen besonders geschätzt werden. Vom 20. Januar bis... Read more »