Onlineschulungen „Recherche“ || HMTMH-Bibl-Blog

Zu Beginn (fast) jeder Hausarbeit steht die Literaturrecherche. Und wie geht das? Die Bibliothek bietet an zwei Tagen Schulungen mit hilfreichen Anleitungen an: Mittwoch, 17.07.2024, 10:00 Uhr: Katalog, EZB, DBIS – vom Suchen und Finden Inhalt: Vorgestellt werden der Katalog der Bibliothek der HMTMH mit einer kurzen Einführung in die Recherche, die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (Suche […]

Das Magazin (des Grauens) || HMTMH-Bibl-Blog

Ein Bibliotheksmagazin ist ein Depot, das typischerweise abseits der öffentlich zugänglichen Bereiche der Bibliothek liegt. Die dort aufbewahrten Materialien sind oft ältere oder weniger gefragte Werke, die jedoch aus verschiedenen Gründen (historischer Wert, wissenschaftliche Bedeutung etc.) nicht aussortiert werden sollen. Hauptmerkmale eines Bibliotheksmagazins: Medien im Magazin der HMTMH-Bibliothek (Auswahl) Unser Magazin gleicht einem kleinen Labyrinth, […]

Einschränkungen vom 27. bis 31. Mai || HMTMH-Bibl-Blog

Vom 27.-31.5.2024 wird das Lokale Bibliothekssystem der Hannoverschen Bibliotheken auf Linux umgestellt. Während dieser Woche haben wir keinen Zugriff auf das Bibliothekssystem, so dass unsere Services extrem eingeschränkt sein werden: Möglich mit Einschränkungen: Nicht möglich: Ausleihen und Rückgaben in KW 22 werden vom Bibliotheksteam manuell nachgearbeitet, sobald das Bibliothekssystem wieder zugänglich ist. Deshalb erscheinen sie […]

Harmonie der Vielfalt: Musik und Gender im Fokus || HMTMH-Bibl-Blog

Sie kennen Bach, Beethoven und Brahms. Aber kennen Sie auch Landowska, Lang und Lind? Um Wissenslücken zu füllen, sei es in der Forschung, im Repertoire oder der Lehre gibt es seit 2006 an der Hochschule das Forschungszentrum Musik und Gender, das auch eine Bibliothek beherbergt. Hier finden sich neben biografischer Literatur über die Cembalistin Wanda […]

Noten, Laptop – und ein Kind || HMTMH-Bibl-Blog

Wir haben Hochachtung vor allen, die ein Kind (oder Kinder) haben – und studieren, promovieren oder aus anderen Gründen unsere Bibliothek nutzen ‚müssen‘. Welch ein Kraftakt! Einen kleinen Beitrag, um diese Situation zu erleichtern, möchten wir mit unserem Eltern-Kind-Raum („KoLibri“) leisten. Der Raum befindet sich im ersten OG in der Leisewitzstraße (Raum 1.108) und bietet […]

Lob und Kritik – ein Blick von außen || HMTMH-Bibl-Blog

Gastbeitrag von ‚unserer‘ Schulpraktikantin Selma Ich war noch nie vorher in einer Hochschulbibliothek. Es hatte sich nie angeboten und so blieb deren Existenz für mich als Nicht-Studierende verborgen.Dabei leuchtet es bei genaueren Überlegungen ein: In den „normalen“ Stadtbibliotheken gibt es schließlich relativ wenig Fachliteratur oder Forschungsmaterial, wenn man nicht gerade Literaturwissenschaften studiert. Die Idee, eine […]

Selbstverbucher || HMTMH-Bibl-Blog

Wir freuen uns, Ihnen unser neuestes Serviceangebot vorstellen zu können: Seit wenigen Tagen steht in der Zentralbibliothek im Flur vor der Ausleihe (1. OG) ein Selbstverbucher. Hier können Sie Ihre Medien selbstständig ausleihen oder verlängern – die Vorgehensweise ist Ihnen vielleicht schon von anderen Bibliotheken vertraut: Sollten hier Fragen entstehen, helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne […]

Die Dritte im Bunde || HMTMH-Bibl-Blog

Es wird Zeit für einen Blickwechsel – weg von der Leisewitzstraße, hin zum Kurt-Schwitters-Forum (KSF) auf dem Expogelände, genauer: Expo Plaza 12. Dort befindet sich der dritte Standort der HMTMH-Bibliothek. Der Bestand dieser Teilbibliothek richtet sich vor allem an die Studierenden der Studiengänge Schauspiel und Kommunikationswissenschaft sowie Kommunikations- und Medienforschung (M.A.) und Medien und Musik […]

Weiter geht’s! || HMTMH-Bibl-Blog

Ab Januar 2024 werden wir im Blog regelmäßig über einzelne Aspekte der Bibliothek berichten. Die Einträge zum Umzug archivieren wir. Gleichzeitig ist geplant, dass es für die neuen Beiträge thematische Ordner gibt, um eine gezielte Suche zu vereinfachen. Wir freuen uns auf das Jahr 2024. Auf die Begegnungen mit Ihnen, liebe Bibliotheksnutzenden, auf das Arbeiten […]